Gespräch Verkauf Mehrfamilienhaus

Vermietete Mehrfamilienhäuser und Wohnungen erfolgreich verkaufen

Bei der Veräußerung gilt es, einige Besonderheiten zu beachten

Immobilieneigentum zählt nach wie vor zu den sichersten Kapitalanlagen in Deutschland. Dennoch kann es Gründe geben, ein Mehrfamilienhaus mit vermieteten Wohnungen zu verkaufen. Hierbei sind jedoch diverse Besonderheiten zu beachten, weil das existierende Mietverhältnis nicht nur den Kaufpreis, sondern auch die Käufer-Zielgruppe beeinflusst.

Diesen Personen kann der neue Eigentümer den Wohnraum bei Eigenbedarf bereitstellen:

  • leiblichen Kindern sowie Pflegekindern
  • Eltern
  • Geschwistern
  • Nichten und Neffen
  • Schwiegereltern
  • Enkelkindern
  • Haushaltsangehörigen, wie z. B. Haushalts- oder Pflegehilfen

Mehr in unserer Infobroschüre

Laden Sie sich jetzt schnell und unkompliziert viele weitere Informationen herunter.
Umzugkarton zukleben
Gespräch mit jungem Paar

Akzeptieren die Mieter die Kündigung wegen Eigenbedarf des neuen Eigentümers, hängt der Einzugstermin von der Kündigungsfrist ab.

[table id=1 /]

Erst, wenn der Eigenbedarf rechtskräftig und der Eigentümerwechsel notariell beglaubigt und im Grundbuch vermerkt ist, darf der neue Eigentümer den Mietern kündigen.

Als erfahrene Immobilienmakler kennen wir uns auch mit dem Verkauf vermieteter Wohnungen und Mehrfamilienhäuser bestens aus. So können wir Sie schon vor Verkaufsbeginn beraten, was Sie tun können, welche Erfolgsaussichten beispielsweise Mietaufhebungsverträge haben und ob sich eine Abfindung für die bestehenden Mieter lohnt.

Investoren als attraktive Zielgruppe für vermietete Objekte

Wenn Sie ein vermietetes Mehrfamilienhaus oder vermietete Wohnungen verkaufen wollen, treffen Sie in der Regel auf eine niedrigere Nachfrage, als beim Verkauf leerstehender Immobilien. Das kann sich unter Umständen auch auf den Kaufpreis auswirken – wenn man keinen Zugang zur passenden Zielgruppe hat.

Mann verschränkt die Arme

Investoren wollen durch Vermietung hohe Rendite erzielen

Wir haben langjährige Kontakte zu Kapitalanlegern, für die es keine Rolle spielt, ob die Objekte vermietet sind oder nicht. Diese Immobiliengesellschaften oder Investoren haben nicht vor, Ihr Eigentum selbst zu nutzen, sondern wollen durch eine Vermietung dauerhaft eine hohe Rendite erzielen. Entsprechend rational gehen sie dann auch beim Verkaufsprozess vor und wollen von Ihnen detaillierte Informationen zum aktuellen Wert und zur berechenbaren Wertsteigerung in der Zukunft.

Für die zu erwartende Rendite berücksichtigen sie zum Beispiel folgende Positionen:

  • Höhe der Mieteinnahmen verglichen zum Kaufpreis
  • Anstehende Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen
  • Miethöhe verglichen mit dem ortsüblichen Mietspiegel

Wenn Sie sich als Verkäufer auf diesem Gebiet nicht auskennen, riskieren Sie, vom Käufer auf einen Verkaufspreis heruntergehandelt zu werden, der nicht einmal den Verkehrswert der Immobilie erreicht.

Vertrauen Sie beim Verkauf Ihrer Kapitalanlage deshalb von Anfang an auf unser Know-how und Können.

Mit unserem ganzheitlichen Service von der Wertermittlung über die Vermarktung und Abwicklung bis hin zu den Verhandlungen und der Übergabe stellen wir sicher, dass Sie einen angemessenen Preis für Ihre Immobilie erzielen.

Der Wert Ihrer Immobilie?

Erhalten Sie schnell, kostenlos und unverbindlich eine erste Preiseinschätzung Ihrer Immobilie.

Der Wert Ihres Hauses?

Erst Wert ermitteln, dann Verkaufspreis festlegen – sonst riskieren Sie finanzielle Verluste oder finden am Ende keinen Käufer.

Kostenlose Infobroschüre

Laden Sie sich jetzt schnell und unkompliziert viele weitere Informationen herunter.

Broschüre Mehrfamilienhaus
Ihre Kontaktdaten
  verschlüsselte Übertragung
  unverbindlich & kostenlos
Weitere interessante Themen

Ein Mehrfamilienhausverkauf kann als Einheit verkauft werden. Manchmal lohnt sich aber auch die Aufteilung in Eigentumswohnungen.

Vor allem private und gewerbliche Investoren interessieren sich für den Kauf von Mehrfamilienhäusern – eine sehr exklusive Zielgruppe.

Wenn Sie Ihr Mehrfamilienhaus vor dem Verkauf in Eigentumswohnungen aufteilen möchten, brauchen Sie nicht nur Fachwissen, sondern auch diverse Dokumente.

Der Verkauf vermieteter Mehrfamilienhäuser und Wohnungen birgt besondere rechtliche Fallstricke, die Sie frühzeitig erkennen und verhindern sollten.

Darum sind wir beim Verkauf Ihr Ansprechpartner

Unsere Auszeichnungen, Referenzobjekte und Kundenstimmen sprechen für sich.

Machen Sie sich anhand zahlreicher von uns bereits erfolgreich verkaufter Mehrfamilienhäuser ein Bild von der Qualität unserer Verkaufsleistungen.

RAYAK Immobilien
Hauptstraße 29 · 40597 Düsseldorf-Benrath
02 11/9 93 46 38-0
Share on facebook
Gefällt mir
Moser
Wie kann ich Ihnen helfen?
02 11/9 93 46 38-0
Dürfen wir Sie zurückrufen?
* Pflichtfelder
   Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen und nicht an Dritte weitergegeben.
Kontaktformular
* Pflichtfelder
   Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen und nicht an Dritte weitergegeben.